Avocado-Spinat-Bowl

Bowl-Gerichte sind praktisch und erfreuen Sie mit einem schönen Anblick: Probieren Sie unsere vegetarische Variante mit Avocado, Spinat und pikant gewürzten Sesam-Garnelen – fertig in 30 Minuten!

Zutaten

für
4
Portionen
  • 1Zwiebel
  • 1Knoblauchzehe
  • 3ELPflanzenöl
  • 450gBlattspinat, tiefgekühlt
  • Salz
  • Pfeffer
  • 2BeutelLangkornreis
  • 250gGarnelen, tiefgekühlt
  • 1geh. ELSesam
  • 1Avocado, z.B. EDEKA mit Apeel-Schutzhülle
  • 4ELSojasauce
  • 2ELLimettensaft
  • 1TLSesamöl
  • 1TLSambal Oelek (Chilisauce)
  • 1/2BundKoriander

Zubereitung

  1. Zwiebel und Knoblauch schälen und fein hacken. 1 EL Öl in einem Topf erhitzen. Zwiebel und Knoblauch glasig dünsten. Spinat und 4 EL Wasser zugeben und bei mittlerer Hitze unter Rühren auftauen lassen. Mit Salz und Pfeffer würzen.

  2. Reis nach Packungsanleitung in kochendem Salzwasser garen.

  3. Garnelen kalt abspülen und abtropfen lassen. 2 EL Öl in einer Pfanne erhitzen. Garnelen darin rundum 3–5 Minuten braten. Sesam zugeben, kurz mitbraten. Mit Salz und Pfeffer würzen.

  4. Avocado halbieren, Kern entfernen, Hälften schälen und das Fruchtfleisch in Spalten schneiden.

  5. Sojasauce, Limettensaft, Sesamöl und Sambal Oelek verrühren. Koriander waschen, trocken schütteln und Blättchen von den Stielen zupfen.

  6. Reis, Spinat, Garnelen und Avocado auf vier Bowls verteilen. Sojasaucen-Mix darüber träufeln, mit Koriander bestreuen. Entdecken Sie auch unsere köstlichen Soja-Rezepte!

Nährwerte

Referenzmenge für einen durchschnittlichen Erwachsenen laut LMIV (8.400 kJ/2.000 kcal)

  • Energie
  • Kalorien
  • Kohlehydrate
  • Fett
  • Eiweiß